IVG Logo 2020 web

Gemeinsames Imkern - "Bienencamping"

Imkern mit Gleichgesinnten an einem gemeinsamen Standort und von Zeit zu Zeit Begleitung durch einen erfahrenen Imker: Das ist Bienencamping! Der Imkerverein Greven bietet mit dem Tennenhof einen Standort für die Völker von Vereinsmitgliedern an, die gemeinsam imkern wollen. Das Angebot richtet sich explizit nicht nur an Anfänger, sondern an alle, die am Austausch (nicht nur) von imkerlichen Angelegenheiten interessiert sind. Knowhow bekommen und Knowhow weitergeben, das ist die Idee. 

 p7110037 2 640x479

Die Kiste ist offen - und nun??!

 

Insbesondere Jungimkern fallen die ersten Handgriffe oft schwer und in vielen Situationen ist sich auch der erfahrenere Imker nicht immer sicher, was er von einer bestimmten Völkerentwicklung halten soll. Wie schön ist es dann, wenn man sich direkt vor Ort austauschen kann und sieht, wie der Kollege die Sache angeht! Die Koordination geschieht über eine Whatsapp-Gruppe, in der Termine abgesprochen werden und anstehende Arbeiten geplant werden. Dabei gibt es natürlich keinen Zwang: Wer Zeit und Lust hat, der kommt!

Biene im Raps

Rapstracht - ab wann soll ich den zweiten Honigraum aufsetzen? Einfach beim nächsten Termin des Bienencampings fragen!

 

Der Einstieg ist jederzeit möglich. Interessenten melden sich bei Bruno Hülmann unter 02571/40188 oder per Email (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).