IVG Logo 2020 web

Aktuelles

  • Am 19.06.24 findet ein Stammtisch zum Thema "Bienenweide – Was versteht man unter Phänologie? Imkern im phänologischen Jahreslauf" unter der Leitung unseres Bienensachverständigen Michael Hölscher statt.
  • Am 27.09.24 laden wir zur Kreishonigprämierung ein. Weitere Informationen folgen.

  • Am 13.03.24 fand unsere Mitgliederversammlung im Bienenhof statt.

  • Vielen Dank an Alle, die beim Arbeitseinsatz am Bienenhof dabei waren! Wir haben ordentlich etwas geschafft und ihn Innen wie Außen schon ein ganzes Stück ansehnlicher gemacht!

  • Ab sofort kann der Oxalsäureverdampfer Varrox Eddy ausgeliehen werden. Nähere Infos unter -> Leihgeräte.

  • Am 23.09. fand unser diesjähriges Sommerfest statt. Nach einer fast trockenen und schönen Radtour vom Grevener Süden zum Bienenhof in Reckenfeld haben wir uns bei Kaffee, Kuchen und Schnack gestärkt und unseren mittlerweile ansehnlicher gewordenen Bienenhof in Augenschein genommen.

    12

  • Im Grevener Anzeiger ist ein schönes Portrait unseres Vereinsmitglieds Martin Lückemeier mit seinem Angebot für imkerliche Corporate Social Responsibility Projekte erschienen.

  • Die Bau AG war wieder fleißig: Wir haben ordentlich entrümpelt sowie z.B. Decke, Kaminsteine und Terrasse geputzt. Hier ein paar Impressionen, man beachte vorher (links oben) und nachher! Danke allen aktuellen (und zukünftigen) Helfern! Wer mitmachen möchte: Eine Whatsapp an Bruno reicht!

Renovierung1

  • Der Imkerverein hat eine Twitterpräsenz! Carsten Rakers twittert ab sofort Infos des Vereins und interessante News rund um die Imkerei.

  • Besuch beim Imker!
    Die Jahrgangsstufe E2 der Primusschule in Münster besuchte Woche den Bienenstand unseres Vereinsmitglieds Carsten Rakers.
    Im Rahmen eines Schulprojektes bei dem sich die Schülerinnen und Schüler mit dem Leben der (Honig-)Bienen auseinander gesetzt haben, konnten sie sich nun "Live" einen Eindruck von einem Bienenvolk machen. Neben neu erhaltenen Informationen, konnten bei gutem Flugwetter, alle dem beschäftigtem Treiben in der Beute zusehen. Selbstverständlich gab es auch eine Honigkostprobe direkt aus einer Wabe. Nachdem sogar die Königin entdeckt wurde, waren sich alle einig dass entgegen einiger Befürchtungen, Bienen (unter Beachtung von wenigen Regeln) sehr sanftmütige Tiere sind und Drohnen sogar auf der Hand gestreichelt werden können. Besonders bedanken möchten wir uns bei Frau Honnigfort (Lehrerin), die ihren Schülerinnen und Schülern mit diesem Besuch die Natur näher gebracht und ihr Interesse geweckt hat.

           edit 20230508121634 signal 2023 05 08 11 11 53 569 2 signal 2023 05 08 11 11 53 569 3  signal 2023 05 08 11 34 28 620  signal 2023 05 08 11 11 53 569 1

  • In diesem Jahr bietet die Kleinodfarm in Zusammenarbeit mit Pia Aumeier (die im letzten Jahr auch den Einsteigerkurs des Imkervereins Greven gehalten hat) einen Einsteigerkurs an. Weitere Informationen im Flyer.

  • An einem gemeinsamen Standort zusammen imkern? Kein Problem! Am Tennenhof bietet der Verein die Möglichkeit, zwanglos mit anderen Vereinsmitgliedern die imkerlichen Handgriffe im Verlaufe des Bienenjahres zu meistern. Hier findet Ihr weitere Informationen zu diesem "Bienencamping" genannten Angebot.
  • Die neue, mit Hilfe der Kreissparkasse beschaffte, Mittelwandpresse samt Gießform und vielem Zubehör steht unseren Mitgliedern ab sofort zur Verfügung (siehe Leihgeräte für weitere Informationen).

  • Honig aus Greven und Umgebung - direkt vom Imker. Unsere Imkerkarte zeigt Ihnen, wo Sie frischen Honig bekommen!

  • Unserer Imkerverein ist vom Landesverband für den 2. Platz beim Mitgliederwachstum geehrt worden.

  • Amerikanische Faulbrut: Als Reaktion auf die gößeren Ausbrüche der Krankheit in der Nähe hat das Veterinäramt neue Bestimmungen für Bienenbewegungen zwischen zwei Ständen veröffentlicht (nähere Informationen).

  • Unser Imkerverein war bei der Projektwoche der Martini-Grundschule aktiv: Sieben Gruppen der Klassen 3 und 4 lernten im Laufe der Woche das Imkerhandwerk und die Bedeutung der Honigbiene kennen. Jens Heitmann und Andreas Wömpener zeigten sich begeistert von dem Wissensdurst der Kinder.
    Projektwoche Martini
  • Der Vortrag zum Thema Wildbienen von Janina Voskuhl war ein voller Erfolg: 35 Teilnehmer lauschten der Referentin, die Ihr auch Ihr neues Buch "Wildbienen in der Stadt" (Haupt Verlag) vorstellte. Im Anschluss entwickelte sich eine spannende Diskussion - eine Veranstaltung, die wir in lebhafter Erinnerung behalten werden:
    Wildb



  • Ausgewählte Veröffentlichungen von/zu unserem Verein und Mitgliedern in der Tagespresse:
       Die fleißgien Kreuzviertelbienen (WN Bezahlschranke)
       Imker schenken Bienen-Tankstellen

       Aktionstag am Sachsenhof mit Bienenhaltung in Klotzbeuten
       Portrait unseres Vereinsmitglieds Christian Wedershoven
       Interview mit Bruno Hülsmann
       Vortragsveranstaltung mit Guido Eich


  • Die Rubrik "Kleinanzeigen" ist wieder online und steht Vereinsmitgliedern zur Verfügung.